Klassische Massage

Der Unterschied zwischen einer guten und einer hervorragenden Massage liegt in der Individualität 

Dieser Leitsatz bestimmt mein Handeln und benennt die wichtigste Erkenntnis meiner langjährigen Tätigkeit und Erfahrung als Klassische Masseurin.

Jede Kundin und jeder Kunde stellt individuelle Ansprüche und Bedürfnisse an eine Massage. Mein Konzept ist daher so ausgelegt, Ihre persönlichen Wünsche während der Behandlung optimal zu berücksichtigen und damit die grösstmögliche Wirkung und das persönliche Wohlbefinden zu kombinieren.

 

Meine Massagetechnik

Ich kombiniere verschiedene Massagetechniken. Die tragende Säule bildet die Klassische Massage mit ihren vielseitigen Grifftechniken. Meine Spezialisierung umfasst die Myfaszialbehandlung, die Triggerpunktbehandlung sowie die Mobilisation der Wirbelkörper, damit nach der Massage die Energien wieder frei fliessen. Meine Massagetechnik wirkt somit gezielt gegen Verspannungen und Blockaden und überschreitet nie die persönliche Schmerzgrenze. Um diese tiefenwirksame Behandlung abzurunden und eine vollkommene Entspannung für Körper, Geist und Seele zu erreichen, kommen Sie während der Behandlung in den Genuss einer Lichttherapie (Theragem).

 

Vorbereitung auf die Massage

Um Ihre Bedürfnisse optimal zu berücksichtigen, beginnt jede Sitzung mit einer Vorbesprechung. Hier können Sie mir Ihre persönlichen Anliegen für die Massage schildern, so dass ich die Massagetechniken gezielt abstimmen und einsetzen kann. Die Wirkungen der Massage erstrecken sich von der Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele, über die Kontaktaufnahme zu Ihrem eigenen Körper, bis hin zur gezielten Behandlung spezifischer Probleme.
Die Intensität bzw. Druckstärke der Massage ist hierbei entscheidend. Um die grösstmögliche Wirkung zu erzielen, stimmen wir vor und während der Behandlung die Intensität des Massagedrucks ab. Ihr persönliches Empfinden ist hierbei ausschlaggebend.

 

Je nach Intensität, Griffwahl und Rhythmus wirkt die Massage positiv auf:
Haut, Bindegewebe und verkrampfte Muskulatur,massageBlutzirkulation und Lymphfluss,
Stoffwechsel,
Schmerzreduktion,
Innere Organe,
Herzfrequenz und Blutdruck,
Stresshormone.
 

 

Dass das Massieren die Anzahl weißen Blutkörperchen steigert und die Konzentration des Stresshormons Cortisol verringert, haben bereits US-Studien erwiesen. Dadurch wird die Immunabwehr gestärkt und es kann positive Effekte auf Entzündungs- und Autoimmunkrankheiten haben.

Bereits 3000 vor Christus waren sich die Menschen der positiven Wirkung der Klassischen Massage auf den Organismus bewusst. Mit dieser Behandlungsform hat man bereits damals dem Menschen Kraft und Vitalität zurückgegeben.

Sie unterteilt sich in fünf verschiedene Anwendungstechniken:

Durch Streichen auf den Gliedmaßen, Rücken und Oberkörper in Richtung des Herzens wird Druck ausgeübt, welcher den Blutfluss sowie den Lymphabfluss beschleunigt.

Durch Kneten kommt es zu einer Dehnung der Muskulatur, das Muskelgewebe aufgelockert, Muskelverhärtungen und -verspannungen entfernt.

Durch Reiben öffnen sich die Poren, gleichzeitig wirkt sich dies durchblutungsfördern aus.

Durch Klopfen wird die Durchblutung der Muskulatur und das Nervensystem angeregt.

Sanfte Erschütterungen sollen dafür sorgen, dass Ablagerungen gelöst und über den Blutkreislauf abgeführt werden.

Ziel der Klassischen Massage ist es, dem Körper den Stress des Alltags zu nehmen. Der Patient soll sich sowohl physisch als auch psychisch erholen dürfen. Zahlreiche chronische Erkrankungen, wie rheumatische Beschwerden und Arthrosen, verzeichnen einen milderen Verlauf durch die regelmäßige Anwendung dieser Massagetechnik.

In den Leistungsangeboten der überwiegenden Krankenkassen ist die Klassische Massage enthalten, sofern eine medizinische Notwendigkeit besteht.

Theragem Kristallicht-Therapie

Durch das Verständnis des negativen Einflusses, der Stress auf das Immunsystem hat, gab Medica Health International Ltd. seinen Wissenschaftlern Ingenieuren und Spezialisten den Auftrag eine neue Technologie (Theragem-Kristallicht-Therapie) zu entwickeln, die zu tiefer Entspannung führt, die Milz Energie verbessert und ein ausgewogenes menschliches Energiefeld wiederherstellt.

Stress, und emotionale, mentale Negativität stellen in der heutigen Zeit eine immense Herausforderung, in Bezug auf Gesundheitsprobleme des modernen Menschen dar.

In Theragem Kristallicht-Therapie, in Verbindung mit Massage oder Einzeltherapie, habe ich eine einzigartige Lösung gefunden, Ihren Körper wieder in Homöostase (Gleichgewicht) zu bringen und die Blutfilterfunktion der Milz anzuregen, sowie stagniertes Chi (Lebensenergie), wo nötig in Bewegung zu bringen. Durch die schnelle Aktivierung der Selbstheilungskräfte, verbessert sich Ihr Gesundheitszustand in kurzer Zeit.

Gönnen Sie Ihrem Körper Erholung und Entspannung in der Praxis Praxis Energy in Harmony. 

Ihr Wohl steht im Vordergrund meiner Behandlung.

 

Neues aus
dem Gästebuch

Rücken- und Nackenmassage
Mein Mann und ich gehen +/- zweimal pro Monat zu Astrid. Mehrheitlich Rücken- und Nackenmassage, aber auch schon Ganzkörpermassage. Waren und sind sehr zufrieden. Können ihre Massagen nur weiterempfehlen. Astrid hat Power, nicht nur streicheln, s...
Mittwoch, 04. Mai 2016
Von Herzen Danke
Liebe Astrid Ich möchte mich nochmals von Herzen bedanken. Es ist immer wieder eine Freude zu dir in die Massage zu kommen. Die Atmosphäre und deine gute Art machen es einfach zu einem speziellen Erlebnis.
Montag, 01. Februar 2016

Praxis
Energy in Harmony

Astrid Stauffer
Luzernerstrasse 55
CH - 5630 Muri

+41 56 664 89 19
+41 76 563 65 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alles für Ihre Gesundheit | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Bestellen Sie mit dem
Vorteilscode 800368
und Sie erhalten bei
einer Erstbestellung
eine Gutschrift von € 10.--
 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang